Jetzt heißt es nochmal Gas geben!

Hallo liebe Freunde und Unterstützer,

was für ein Wahlsonntag, der hinter uns liegt!

Ich bin sprachlos was außerhalb von Witzenhausen passiert, ich bin glücklich und stolz auf das Ergebnis zur Bürgermeisterwahl!

Auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich bedanken! Ohne deine Unterstützung, dein Werben im Freundes- und Bekanntenkreis wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen.

 

Jetzt heißt es nochmal Gas geben!

 
FDP und CDU unterstützen SPD-Bürgermeisterkandidat Lukas Sittel

FDP und CDU werden den SPD-Bürgermeisterkandidaten Lukas Sittel bei der anstehenden Wahl am 8. Oktober in Witzenhausen unterstützen. Das erklärten beide Parteien nach gemeinsamen Gesprächen mit der SPD.
Die CDU schätze Lukas Sittel als sehr kompetenten Kandidaten ein, erklärte Michael Craciun, CDU-Stadtverbandsvorsitzender. Das habe er durch seine politische Arbeit und mit seiner Tätigkeit als Führungskraft bei den städtischen Werken in Kassel bewiesen. Wir unterstützen Lukas Sittel aufgrund unserer 2,5-jährigen vertrauensvollen Zusammenarbeit und unseren gemeinsamen politischen Zielen für Witzenhausen.
Lukas Sittel habe die Eigenschaft, bei unterschiedlichen Meinungen einen gemeinsamen Weg und Kompromiss zu finden, sagt Axel Vogelei, FDP-Fraktionsvorsitzender. "Diese Qualitäten braucht ein Bürgermeister, um erfolgreich zu sein."
Lukas Sittel zeigte sich dankbar für das Vertrauen der beiden Parteien. Gerade in einer Kleinstadt sei es wichtig, über die Parteigrenzen hinweg zu arbeiten. "Wir werden uns gemeinsam für eine offene, transparente und starke Stadtverwaltung einsetzen", sagt Sittel.

 
Unterstützt Knut bei Spotlight: Politics!

Seid live dabei bei Spotlight: Politics! 

Gemeinsam betreten wir die politische Bühne und diskutieren hautnah mit den Kandidaten. Egal, ob ihr vor Ort sein könnt oder nicht - die Veranstaltung wird live auf YouTube übertragen, damit jeder die Chance hat, teilzunehmen. 

Datum und Uhrzeit: 14. September um 18 Uhr

Ort: Kultur- und Kongresszentrum Bad Sooden-Allendorf

Link zum Livestream: Hier klicken

Egal, ob ihr Fragen habt, eure Meinung teilen möchtet oder einfach nur mehr über die politische Landschaft in Hessen erfahren wollt – Spotlight bietet die perfekte Gelegenheit dazu. 

Unterstützt Knut! Egal, ob vor Ort im Kultur- und Kongresszentrum Bad Sooden-Allendorf oder im Livestream. Seid dabei, wenn wir gemeinsam die politische Debatte bereichern und euch umfassend informieren. Wir freuen uns auf euch!  #SpotlightPolitics #LiveEvent #BadSoodenAllendorf

 

 
Knut und Karina im Interview

Spotlight: Politics - Einblick in die Landtagswahl 2023

In dem einzigartigen Interviewprojekt "Spotlight: Politics" wird ein besonderes Augenmerk auf die Landtagswahl 2023 gelegt. Dieses spannende Projekt wurde ins Leben gerufen, um einen tiefen Einblick in die politische Landschaft zu bieten und die Standpunkte der Kandidaten besser zu verstehen.

Organisiert wird dieses Projekt von einer engagierten Gruppe von politisch interessierten Menschen, darunter Vertreter des Jugendrats Bad Sooden-Allendorf, des Jugendrats Witzenhausen, des Jugendparlaments Großalmerode, des Jugendbeirats HELI, des Generationentreffs Witzenhausen und des Kreisjugendrings Werra-Meißner.

Die Interviews sind auf verschiedenen Plattformen verfügbar, darunter die Facebook-Seite (@spotlightpoliticswm) und der Insatgram Seite (@spotlightpolitics)  und auf YouTube auf dem Kanal des Kreisjugendrings Werra- Meißner . Hier können sie in aller Ruhe angeschaut werden. Wir laden Sie herzlich dazu ein, dieses Projekt zu verfolgen, die Interviews anzusehen und Ihre Gedanken dazu zu teilen.

Hier könnt ihr auch euch ein Interview mit Knut und Karina zu aktuellen Themen die junge Leute beschäftigen anschauen ( Knut und Karinas Video).

Falls ihr es lieber ein wenig kürzer haben wollt gibt es auch einen Fragenhagel oder ein Vorstellungsvideo von den beiden.

Knut Vorstellung https://youtube.com/shorts/B3N_5EXXKx4?feature=share

Knut Fragenhagel https://youtube.com/shorts/HNgyIpObQcg?feature=share

Karina Vorstellung https://youtube.com/shorts/Ai_c4l1Ajio?feature=share

Karina Fragenhagel https://youtube.com/shorts/CuC_KnyO13I?feature=share

 
Monatstreffen 7.9. mit Knut John

Liebe Genossinnen und Genossen,

nach der kleinen Sommer- und Urlaubspause wollen wir die Reihe unserer monatlichen Treffen fortführen und daher lade ich euch im Namen von Lukas Sittel gern für Donnerstag den 7. September um 20 Uhr in unserer Geschäftsstelle in der Marktgasse 9 ein.
Neben unserer Bürgermeisterwahl steht ja nun auch die Landtagswahl an und wir konnten für dieses Treffen unseren Landtagsabgeordneten Knut John gewinnen, der unser Gast sein wird. Thematisch wird es sich im Schwerpunkt also um die Landespolitik gehen und ihr habt die Gelegenheit etwas mehr über diese zu erfahren und natürlich auch Fragen zu stellen, eigene Themen zu setzen und euren/unseren Kandidaten noch besser kennen zu lernen.

Wir hoffen, dass viele von euch diese Gelegenheit nutzen und zahlreich teilnehmen werden.
Damit wir ggf. bei sehr großem Interesse reagieren können, wäre eine Rückmeldung schön. Dann könnten wir uns noch zeitnah um einen anderen Raum kümmern, falls unsere Räume für das Treffen zu klein sein sollten. (Rückmeldung bei Kai Zerweck)
Dann freue ich mich schon jetzt, die ein oder den anderen in der kommenden Woche dort zu sehen und wünsche euch ein ruhiges entspanntes aber auch spannendes Wochenende, wo es auch wieder viele Gelegenheiten gibt, Lukas zu treffen und ihn zu unterstützen.

 

Bis Bald,

 

Kai Zerweck

 

SPD Werra-Meißner

Hier geht es zur SPD WMK

SPD Unterstützen

Hier Mitglied werden

Kontakt

Kontakt